Sommerintermezzo in der Stockerauer Arche

26. Juni 2014
„Arche“ Stockerau

Zum Abschluss des letzten Schuljahres spielten wir ein nettes Nachmittagskonzert für die Einwohner der Arche in Stockerau. Dieses Altenheim hat im Erdgeschoss ein sehr nettes Café, in dem man sich zum nachmittäglichen Kaffee und Kuchen trifft.

Die Menschen freuen sich immer sehr über Abwechslung und sind ein gutes, aufgeschlossenes Publikum. Sie singen mit und freuen sich über jedes Lied, das wir für sie spielen.

Wir wollen nun mal nicht mutmaßen, dass es ihnen so gut gefällt, weil sie es nicht so genau hören …

Jedenfalls ist die Arche immer wieder einen Auftritt wert und für uns ein schöner Ausklang des Schuljahres – macht doch so das Üben bis zum Ende Sinn!

Schreibe einen Kommentar